Wissenshunger

Neben den persönlichkeitsbildenden Werten möchten wir bei unseren Schülern Lust auf Lernen und Freude an Leistung wecken.
  • Schon zur guten Tradition der Schule gehört es, dass uns immer im Frühling eine Schülergruppe aus Polen besucht. Zwölf junge Menschen aus unserem Nachbarland ließen sich davon überraschen,...

  • Nein, ein so köstlicher Theaterabend mit vielen Wortspielen und Lacherfolgen beim Publikum war eigentlich die beste Voraussetzung sich gutgelaunt an den Fernseher zu setzen um das Spiel Deutschland gegen Frankreich zu verfolgen! Die große Truppe von Actors' World...

  • "Sprich mit mir" die diesjährige Inszenierung der Theatergruppe der Mittelstufe ist ein besonderes Projekt gewesen. Das Stück ist von der Gruppe komplett selbst verfasst worden. Damit konnte man gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe schlagen,...

  • Doppelten Grund zum Feiern hatte das Spessart-Gymnasium am vergangenen Maiwochenende bei der Aufführung des Theaterstücks "2000 Jahre Augustus". Zum einen galt es, die Regierungszeit dieses berühmten Kaiser zu würdigen, der einer ganzen Epoche seinen Namen verlieh. Zum anderen...

  • Der Finnland-Austausch ist seit Jahren eine feste und großartige Institution am Spessart-Gymnasium. Abwechselnd besuchen sich jahresweise Schüler aus Alzenau und Lahti und tauchen in das Leben in dem anderen Land ein. Sie leben mit ihren Gastgebern...

  • Ein kreatives und spannendes Programm konnten wir, 12 Schülerinnen und Schüler des Q 11 P-Seminars „Polen – unser unbekanntes Nachbarland“, unseren polnischen Austauschschülern aus Legionowo bieten. Neben dem gemeinsamen Schulbesuch und...

  • The exchange began on 29 April 2015. 18 pupils, together with Miss Lehmacher and Mister Frenzel, flew to Dunfermline, a town near Edinburgh. After we had landed we went to Woodmill High School where the pupils showed us the school and...

  • Wolfgang soll Pianist werden und hat deshalb von seinen Eltern gerade diesen Vornamen erhalten, damit er seinem berühmten Vorgänger Wolfgang Amadeus Mozart nacheifert. Leider hat der Wolfgang der heutigen Zeit kein großes Interesse am Üben und beschäftigt sich lieber mit der Frage,...

  • Wer bin ich eigentlich? Entscheide ich selber, wer oder wie ich bin, oder formt mich die Gesellschaft zu dem, was ich bin? Diese Frage ist der Kern der Interpretation des Dramas "Andorra" von Max Frisch gewesen, mit dem das P-Seminar Dramatisches Gestalten...

  • MO, das ist Mo Asumang, Multitalent aus Berlin: TV-Moderatorin, Synchronsprecherin, Schauspielerin, Filmemacherin, Schriftstellerin und Beauftragte der Antidiskriminierungsstelle des Bundes. Ein Medien-Profi. WIR, das sind alle Schülerinnen und Schüler der Ethik-Projektgruppe von Frau Mavroidi (2015/16 und 1. HJ 2016/17). Angeregt durch ein Referat...

  • An einem Nachmittag von Österreich nach Italien, über Syrien nach Simbabwe und Äthiopien, weiter nach China und Thailand, einmal durch Australien und über Bolivien, Kolumbien und El Salvador wieder zurück nach Deutschland in den Silentiumraum des Spessart-Gymnasiums? Das geht, und wir haben es gemacht!...

  • Fertigprodukt oder selbstgemacht? - Was schmeckt besser? Wir, das W-Seminar Lebensmittelzusatzstoffe, haben in der Woche vor Weihnachten mit zufällig ausgewählten freiwilligen Schülern und Lehrern ein Experiment in der Aula durchgeführt. Sie durften selbstgemachten und gekauften Vanille- oder Schokopudding blind verkosten und...

  • Soll ich oder soll ich nicht ab Herbst auf das Spessart-Gymnasium gehen? Vor dieser Frage stehen einige Schülerinnen und Schüler im Landkreis. Um bei dieser schweren Frage etwas zu helfen, öffnete das SGA auch dieses Jahr wieder für einen Nachmittag seine Türen, um allen Interessierten zu zeigen, was es zu bieten hat....

  • Am 30.1.17 startete die Klasse 6a eine besondere Projektarbeit. Bevor die Schüler/innen mit dem praktischen Teil in der Schule und zu Hause beginnen konnten, mussten sie erst einmal eine Liste von 12 Aufgaben zusammenstellen, von denen sie sich acht aussuchen konnten,...

  • Nach langem Warten kamen unsere 21 finnischen Gastschüler aus Lahti am Dienstag, den 7.2.16 in Alzenau an. Am Abend der Ankunft durften die Finnen sich von der Reise erholen und sich in ihrem neuen Zuhause einleben. Am darauf folgenden Tag...

  • Wir, die Klassen 9b und 9f, besuchten im Rahmen unseres Geschichtsprojektes das ehemalige Konzentrationslager Dachau sowie die Stadt der Reichsparteitage - Nürnberg. Mittwochmorgen machten wir uns zusammen mit Frau Neubeck, Frau Dr. Diesler und Herrn Steigerwald auf den Weg nach Dachau,...

  • Wie es sich anfühlt, in nur zwei Minuten um sechs Jahrzehnte zu altern, durften die Schüler des P-Seminars von Herrn Kern am Montag, den 08.05.17, ausprobieren. In Vorbereitung auf die im Juli bevorstehende Seniorenolympiade, hatten die Schüler selbst die Gelegenheit,...

  • Planspiel mit über 60 Schülern der 10. und 11. Klassen am 26. Juni am SGA Das Thema war Jugendkriminalität: Sollen mehr Jugendrichter eingestellt werden und wenn ja, wie viele? Brauchen wir mehr Jugendarrestplätze? Soll es "Erziehungscamps" geben? Oder sollen 2500 neue Stellen...

  • Unter diesem Titel wurde bei der Aufführung der Latein-Theater AG des Spessart- Gymnasiums Alzenau am vergangenen Montag und Dienstag eine der schillerndsten Figuren der römischen Antike zum Leben erweckt - der umstrittene Kaiser Nero. Zwei pubertierende Schüler, verblüffend echt dargestellt...

  • Auch in diesem Schuljahr haben Gastschülerinnen und Gastschüler zu uns ans SGA gefunden. Sie kommen aus Australien, Brasilien, Frankreich, Italien und Japan. Im November erwarten wir noch vier Gäste aus Australien. Sie freuen sich, wenn...