Auch in diesem Jahr fand wieder die Päckchenaktion, unterstützt von der Fachschaft Religion, statt. Dieses Mal gingen die Päckchen an bedürftige Kinder in Rumänien, Bosnien-Herzegowina, Serbien, im Kosovo und erstmals auch an Flüchtlingskinder in Deutschland. Es wurden insgesamt über 300 Päckchen abgegeben, ...

... welche unter anderem auch bei der SMV eingingen. Die Idee hinter dem Projekt ist, Kinder, die in armen Verhältnissen leben, mit lebensnotwendigen Dingen (wie Kleidung usw.) und anderen kleinen Geschenken (wie Spielsachen) zu versorgen. Das Projekt wird jetzt nun schon seit vielen Jahren am SGA durchgeführt und wir hoffen, dass es nächstes Jahr wieder einen so großen Anklang findet! Wir wünschen allen ein schönes Weihnachtsfest und bedanken uns für jedes eingegangene Päckchen!