Landkreisfinale Handball WK II (Jahrgänge 2003-2004): Hanns-Seidel-Gym. Hösbach – Spessart-Gym. Alzenau 24 – 18 (13 – 7) Der große kämpferische Einsatz und eine Leistungssteigerung in der zweiten Halbzeit vermochten den Favoriten aus Hösbach kurzzeitig noch ins Wanken zu bringen – bis auf drei Tore ...

... konnten wir den Abstand zeitweise verringern. Letztlich setzte sich jedoch die größere individuelle Klasse des Gegners, welcher mit Oberliga-erfahrenen Spielern antrat, durch. Die Hypothek aus der ersten Halbzeit war einfach zu groß. Wir wünschen Hösbach alles Gute für das Regionalfinale!

Teilnehmer: Majunke Jan (Q11), Hoffmann Fynn (8b), Eckart Nik (9+d), Lang Moritz (9+b), Blumör Pascal (9e), Bauer Vincent (10d), Kerber Tobias (10d), Stüdlein Malvin (8c), Holzer Nils (10f), Klemm Bastian (10a), Sommer Johannes (9+b)

 

Landkreisfinale Handball WK III1 (Jahrgänge 2005-2007):

Realschule Großostheim – Realschule Hösbach 10:10

Realschule Großostheim – Spessart-Gymnasium Alzenau 9:6

Spessart-Gymnasium Alzenau – Realschule Hösbach 11:12

Realschule Großostheim – Spessart-Gymnasium Alzenau 9:6

In einem lange Zeit ausgeglichenen Spiel musste sich unsere junge Mannschaft (viele Spieler vom Jahrgang 2006) letztlich der körperlichen Überlegenheit der Großostheimer Spieler beugen. Spielerisch konnten wir gut mithalten, für einen Sieg hätte aber die Chancenauswertung im Angriff besser sein müssen. Spessart-Gymnasium Alzenau – Realschule Hösbach 11:12 Gegen den Turniersieger zeigten wir von Anfang an eine konzentrierte Leistung, gingen schnell mit 3:0 in Führung und überraschten damit den vermeintlichen Favoriten. Nur mit großer Mühe gelang es Hösbach gegen Ende des Spiels, das Blatt zu wenden. Hösbach sicherte sich dann in einem 7m-Duell gegen Großostheim den ersten Platz und damit das Weiterkommen ins Regionalfinale. Wir wünschen viel Erfolg!

SGA-Teilnehmer: Lelke Maurice (9b), Blumör Pierre (7c), Wrobel Mateusz (9d), Grebner Jonas (7c), Kerker Maxim (7c), Klemm Julius (8a), Krohnen Tizian (8c), Kühnl Julius (9b), Kneupp Manuel (8c), Schmitt Benedikt (8c), Berwanger Benedikt (8c)