Am 19.3.2019 trafen sich die 10 besten Schüler im Geographie-Wissen der Klassen 7 bis 10 um den Schulsieger des Spessart Gymnasiums im Diercke Wissenstest zu ermitteln. Dabei mussten sie ganz unterschiedliche Fragen beantworten. Wir haben mal drei ausgesucht, an denen Sie Ihre ...

... geographischen Kenntnisse testen können!

Frage 3: Notiere den Namen des Bundeslandes, das mit Brandenburg den längsten gemeinsamen Grenzverlauf hat.

Frage 9: Die Niederlande werden oft als das „Land der Mühlen“ bezeichnet. Schreibe auf, wozu diese Mühlen hauptsächlich genutzt wurden.

Frage 11: Gib den Namen der Wüste an, die sich über rund 1500 km an der Südwestküste von Afrika erstreckt.

Und das waren noch die einfachen Fragen… Schulsieger wurde Johannes Vogt (10d), dicht gefolgt von Tabea Klinger (7a), Robin Stenger (10a), Felix Baude (7b), Alexandra Jünger (7d), Jens Heilmann (9c), Maximilian Schneider (8e), Clara Thoma (10b), Helen Luhmann (10c) und Louis Jenautzke (7e). Jetzt nimmt Johannes am Landeswettbewerb teil und falls er dort erfolgreich ist, findet am 7. Juni in Braunschweig das Finale zur Ermittlung des Bundessiegers statt! Wir wünschen unserem Schulsieger natürlich viel Glück! Die Fachschaft Geographie freut sich über die rege Beteiligung und bedankte sich bei den Teilnehmern am Schulwettbewerb mit kleinen Geschenken.

Ach ja, hier noch die Lösungen: Sachsen Anhalt, Schöpfwerk zur Entwässerung, Namib