Die Klasse 10g erkundete mit ihrer Biologielehrerin Frau Kilchenstein eine Strecke entlang der renaturierten Kahl in Alzenau. Start war der Parkplatz vor dem Meerhofsee. Dort wurden vier Gruppen gebildet ...

... und los ging es in Richtung Kläranlage. Mit Hilfe der an der Kahl aufgestellten Info-Tafeln lösten die Gruppen 36 knifflige Fragen. Die Schülerinnen und Schüler scheuten auch keine schlammigen Füße, um an ihre Informatinen zu kommen, so dass die beste Grupe 32 richtige Antworten präsentieren konnte.