Nach drei Wochen Schule haben sich die neuen Schülerinnen und Schüler der 5. Klassen bereits am SGA gut eingelebt. Mit Kennlern- und Teamspielen vonseiten der Tutor*innen wurde ihnen der Einstieg erleichtert. Einen Beitrag dazu leistete auch die Aktion „Steine im Innenhof“. ...

... Was haben die Steine mit dem SGA zu tun? Am Ende des letzten Schuljahres, bei den sogenannten Schnuppertagen, wurden die Kinder gebeten, einen Stein aus ihrer Grundschule zur Begrüßungsfeier der 5. Klassen mitzubringen. Viele Kinder hatten daran gedacht und nahmen ihren Stein an die neue Schule mit. Nun haben die Steine im Innenhof ihren Platz gefunden und werden - ähnlich wie die neuen Fünftklässler*innen - in ihre neue Umgebung „hineinwachsen“.