Seit dem letzten Schuljahr sind wir, die Klasse 6a, Paten eines Mädchens namens Izabela. Sie ist 10 Jahre alt und wohnt seit 4 Jahren in einem rumänischen Kinderdorf, das die Stiftung Kinderzukunft aus Gründau betreut. Wir freuen uns sehr, ...

... dass wir als Klasse ein Kind unterstützen können, dem es nicht so gut geht wie uns. Ein Brief von Iza ist schon eingetroffen. Jetzt haben wir zurückgeschrieben und hoffen auf eine baldige Antwort. Auch ein Weihnachtsgeschenk mit Sachen, die sich Izabela gewünscht hat, ist schon auf dem Weg nach Rumänien.