Masifunde ist eine gemeinnützige Organisation, die sich für Bildungschancengleichheit in Südafrika einsetzt. Wir, Schülerinnen und Schüler der Q11 aus dem P-Seminar „Masifunde“/Leitung Dr. Daniela Diesler, möchten diese Organisation unterstützen. Anlässlich dessen fand in den Jahrgangsstufen 5-8 eine Münzsammelaktion ...

... vom 29.11.2019 bis zum 05.12.2019 statt. In diesem Zeitraum konnten Schülerinnen und Schüler Kleingeld in zuvor ausgeteilten Päckchen sammeln. Ziel war es, am Ende der Spendenaktion das schwerste Päckchen zu haben, denn die drei Klassen mit den schwersten Boxen wurden für ihr Engagement belohnt: Der zweite und dritte Platz durfte sich über Überraschungspakete freuen. Die Klasse 7d hat mit 26kg den ersten Platz belegt. Deshalb planten wir für die Siegerklasse eine Weihnachtsfeier, die am Mittwoch, dem 18.12.2019 stattfand. Nach gemeinsamen Plätzchenbacken wurden Spiele gespielt und ein Film geschaut, während die Plätzchen im Ofen buken. Kurz vor Schulschluss durfte dann jeder der Schülerinnen und Schüler ein Päckchen mit den zuvor gebackenen Plätzchen mitnehmen. Abschließend möchten wir allen Klassen für ihr Engagement danken. Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch in das neue Jahr wünscht der ganzen Schulfamilie das P-Seminar ,,Masifunde“