Am 3. März trafen sich 16 Teilnehmer des Enrichmentkurses "West meets East", um unter dem Motto „一緒にすしを食べます。/ Wir essen gemeinsam Sushi!“ an einem Sushi-Kochkurs teilzunehmen. Die Schüler hatten sich in den Wochen zuvor bereits intensiv mit der japanischen Kultur und Sprache beschäftigt ...

... und wollten nun erlernen, wie man das wohl bekannteste japanische Gericht "Sushi" selbst herstellt. Dafür durften sie einen Vormittag lang in die Rolle eines Sushikochs schlüpfen, wobei sie unter Anleitung nicht nur fleißig Gurken und Avocados in akkurate Streifen schnitten, sondern auch den richtigen Garpunkt des Reises fanden und die leckerste Würzmischung erschmeckten. Beim anschließenden Rollen der Noriblätter stellten die Teilnehmer erstaunt fest, dass mit ein wenig Übung und Fingerfertigkeit Maki Rollen und sogar Inside-Out Rollen perfekt gelingen! Aber neben dem Aussehen überzeugte auch der Geschmack! So nahmen nicht wenige Schüler begeistert einige selbst gerollte Maki für die Familie zuhause mit. 美味しかった。Lecker war es!