Im sprachlichen Gymnasium lernen die Schülerinnen und Schüler von der 8. bis zur 10. Klasse mit Französisch eine zweite moderne Fremdsprache in einem auf Kommunikation ausgelegten Unterricht.

Für die Jahrgangsstufen 5 mit 10 ergibt sich folgende Fächerkombination:

 
10   Spanisch*
       
8   Französisch
 
6   Englisch   Latein
   
5   Latein   Englisch

 

 

 

 

 

 

 

* Spanisch kann die erste oder zweite Fremdsprache ersetzen.

 

 

Im humanistischen Gymnasium lernen die Schülerinnen und Schüler von der 8. bis zur 10. Klasse mit Griechisch eine dritte Fremdsprache und beschäftigen sich dabei vertieft mit der europäischen Kultur und ihren Wurzeln in der klassischen Antike.

Für die Jahrgangsstufen 5 mit 10 ergibt sich folgende Fächerkombination:

 
10   Spanisch*
       
8   Griechisch
   
6   Englisch   Latein
   
5   Latein   Englisch

 

 

 

 

 

 

 

* Spanisch kann die erste oder zweite Fremdsprache ersetzen.

 

 

Im naturwissenschaftlich-technologischen Gymnasium beschäftigen sich Schülerinnen und Schüler von der 8. bis zur 10. Klasse vertieft und anwendungsorientiert mit Physik, Chemie und Informatik.

Für die Jahrgangsstufen 5 mit 10 ergibt sich folgende Fächerkombination:

 
10   Spanisch*
       
8   Chemie und Informatik
   
6   Englisch   Französisch   Latein
   
5   Latein   Englisch   Englisch

 

 

 

 

 

 

 

* Spanisch kann die erste oder zweite Fremdsprache ersetzen.