Mit dem Eintritt in die Qualifikationsphase der Oberstufe beginnt die letzte Etappe des gymnasialen Bildungsweges. Am Ende steht das Abiturzeugnis und damit der Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife.

Deutsch, Mathematik und Fremdsprachen bilden den Kern der gymnasialen Allgemeinbildung. Die Wahlpflichtfächer und der Profilbereich mit den beiden Seminaren bieten dazu viele Möglichkeiten, individuelle Schwerpunkte zu setzen.

Unter der Adresse: www.gymnasiale-oberstufe.bayern.de gibt es Informationen zu den Zielen und Struktur sowie den rechtlichen Grundlagen der Qualifikationsphase. Sie finden hier auch einen virtuellen Fächerplaner, mit dem man verschiedene Belegungsvarianten durchspielen kann.

Die beiden Oberstufenkoordinatoren

  • Herr Berberich (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) und
  • Herr Pauthner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

sind für die persönliche Beratungen verantwortlich und beantworten gerne auch per Mail die Fragen von Eltern und Schülern.