Die folgenden Empfehlungen richten sich an Schülerinnen und Schüler, die zusätzlich zum Unterricht üben möchten oder Informationen zur antiken Geschichte und Kultur suchen.

Die aufgeführten Seiten geben einen ersten Überblick und sind häufig mit weiteren interessanten Tipps verlinkt.

 

I. Gängige Phänomene der lateinischen Grammatik erklärt dir ein magister digitalis, ein digitaler Lateinlehrer, anhand einfacher Erklärvideos.

II. Informationen zu lateinischen Texten, Mythologie, Stilistik und vielen anderen Themen findest du bei Gottwein.

III. Vor allem für die Oberstufe ist die Seite „Kirke“ der Universität Berlin zu empfehlen. Hier findest du leicht weitere Adressen zu Themen, die dich interessieren.

IV. Informationen zu Rom und den römischen Kaisern erhältst du unter dem Link „Marc Aurel“.

V. Möchtest du einen virtuellen Rundgang durch das antike Rom unternehmen, dann bist du auf der Seite „Roma Antiqua“ richtig.

VI. Tolle Bilder und gute Erklärungen findest du auf der Seite der Kinderzeitmaschine. Dort kannst du dann die Stichworte eingeben, die dich interessieren, zum Beispiel „Die römischen Götter“.

VII. Einen Überblick über alle Themen, die man im Laufe des Lateinunterrichts am Gymnasium behandelt, findest du im Grundwissenskatalog.